Besuch auf der Hohensyburg in Dortmund

Nach geschlagenen 7 Monaten waren wir mal wieder im Westspiel Casino auf der Hohensyburg in Dortmund zu Gast. Es war an einem Sonntag Nachmittag und ich hätte es eigentlich besser wissen müssen.

An so einem Tag, weiß ich aus Erfahrung, geht man besser nicht. Aber egal, wir wollten halt mal schauen wie es dort zu diesen Zeiten der Corona Pandemie aussieht. 

Und genau aus diesem Grund waren wir auch das letzte Mal im März 2020 vor Ort. Was mir sofort positiv auffiel, ist der neue dunkelblaue Teppichboden im oberen Spielbereich, sieht gleich ganz anders aus.

Trotzdem haben wir keine Lust, uns da stundenlang mit Maske aufzuhalten und auch durch Trennwände eingeschränkt zu sein. Das macht einfach keinen Spaß. Man ist einfach nicht mehr locker. 

Zum Vergleich sind wir bei einer Rückreise zufällig am Casino Bad Homburg vorbeigekommen.

Dort gab es zwar auch Trennwände aber man durfte ohne Maske vor dem Gerät sitzen. Das war dann entsprechend angenehmer.

Da bleibe ich ehrlich gesagt, lieber zu Hause und spiele online ohne Einschränkungen. Jetzt wo die Zahlen wieder sprunghaft steigen kann es auch so kommen wie gerade in den Niederlanden, das Ansammlungen mit einer bestimmten Anzahl dazu führen, das bestimme Einrichtungen wieder schließen müssen.

Das kann auch dem Westspiel Casino in Dortmund wieder passieren, wenn wir die Zahlen nicht runterbekommen. Das wünscht sich eigentlich keiner, das es plötzlich zu einem Teil Lockdown wie in den Niederlanden kommt. Denn dort hatten die etwas verschärften Maßnahmen nicht zum gewünschten Erfolg geführt.

Sorry, in letzter Zeit habe ich nicht viel geschrieben, weil ich wenig Zeit hatte. Und jetzt kommt noch das Problem hinzu, dass es ab 15. Oktober die neuen Regeln für deutsche Spieler in den Online Casinos gibt.

Das muss nicht nur von den Unternehmen umgesetzt werden, sondern bedeutet auch für mich eine Menge Arbeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Wenn sich das wieder etwas entspannt hat, werde ich auch wieder öfter mal was schreiben.

Bis dahin Alles Gute für Euch!