Die Panik und die Hysterie um den Coronavirus nimmt immer mehr zu. Auch die Zahlen der Erkrankten und verdächtigen Fälle steigen täglich an. Die Auswirkungen sind schon teilweise spürbar. Denn die Menschen decken sich immer mehr mit Vorräten ein. Mehl, Zucker, Nudeln, Konserven und besonders Hygiene Artikel wie Toilettenpapier. Es kann also passieren, dass man plötzlich vor leer gefegten Regalen steht. 

Gelassenheit oder übertriebene Angst ?

Coronavirus AuswirkungenIst das jetzt eine übertriebene Angst vor einer möglichen Ansteckung oder Quarantäne, was einige Menschen dazu treibt sich derart einzudecken ? In all meinen Lebensjahren habe ich sowas noch nicht erlebt. Natürlich gibt es Menschen, die dazu neigen sich so zu verhalten aber ist das jetzt Panik oder einfach nur eine übertriebene Schutzmaßnahme ?

Jeden Tag wird in den Medien über das Virus berichtet was natürlich dazu beiträgt, die Angst vieler Menschen zu schüren. Noch sterben jährlich mehr Menschen an einem Grippevirus als an Corona. Selbstverständlich kann man sich vielleicht etwas mehr als üblich mit Lebensmitteln und Hygiene Artikeln eindecken aber bitte in einem normalen Maße.

Ich selbst gehöre zu den Menschen, die nicht unbedingt in Panik verfallen und das mehr oder weniger gelassen sehen. Auch das tragen von Schutzmasken, Handschuhen oder das benutzen von Desinfektionstüchern in bestimmen Bereichen ist bei mir persönlich noch nicht gegeben.

Das bedeutet aber nicht, dass man sich keine Gedanken darüber macht, denn die Ausbreitung ist schon erschreckend. Ich wasche mir daher nur noch viel öfters und gründlich die Hände. Momentan halte ich die Reaktionen mancher Menschen noch für übertrieben. Aber ich kann auch die Ängste der Menschen verstehen, die sich große Sorgen machen und dadurch vielleicht überreagieren. Verharmlosen sollte man das auf keinen Fall. 

Auswirkungen des Coronavirus

Um die Situation der leer gefegten Regale in den Griff zu bekommen wird aktuell darüber nachgedacht, das Sonntags Fahrverbot für LKW aufzuheben. Einige Hersteller beispielsweise für Hygiene Artikel, Desinfektionsmittel oder in in der Lebensmittelbranche werden wohl ihre Produktion steigern. Das kann man an gestiegenen Umsatzzahlen festmachen. An der Börse gehen die Kurse abwärts, was auch wieder Auswirkungen auf unsere Wirtschaft hat und unser alltägliches Leben beeinflusst.

Was aber ist, wenn Firmen durch erkrankte Mitarbeiter dazu gezwungen sind, den Betrieb einzustellen und Mitarbeiter zu Hause zulassen ? Die Politik versucht gerade die Antragstellung des Kurzarbeiter Geldes zu vereinfachen und aus Steuermitteln aufzuwenden. Die Reisebranche und die Fluggesellschaften sind auch ganz stark davon betroffen (siehe Lufthansa). Buchungen gehen zurück,werden storniert oder verschoben. Teilweise werden Veranstaltungen oder Messen vorsichtshalber abgesagt.

Es gibt noch weitere Szenarien nach dem Motto, was wäre wenn, über die man gar nicht nachdenken möchte. Aktuell sind ca. 1000 Menschen in Deutschland vom Virus infiziert aber dabei wird es nicht bleiben.

Wie kann man sich also schützen oder vorsorgen?

Das wichtigste ist wohl, sich öfters und immer gründlich die Hände zu waschen, das tun aber leider viele nicht. Und gerade in einer Spielbank ist das ganz besonders erforderlich. Letztens war ich nach längerer Zeit mal wieder in der West-Spielbank Hohensyburg in Dortmund. Viel los war nicht gerade und seit Bekanntwerden des Coronavirus sind die täglichen Besucherzahlen auch dort zurückgegangen. Soll man jetzt gar nicht mehr dahingehen oder so wie ich es getan habe erst einmal abwarten ?

Zu mindestens in einer Spielbank, wo jeder alle Tasten drückt, könnte man es vermeiden und somit vorsorgen, um damit nicht in Berührung zu kommen. Aber überhaupt allgemeine und größere Menschenansammlungen könnte man grundsätzlich vermeiden. Es kommt da immer auf die persönliche Einstellung eines Menschen an, das gelassen, panisch oder eher vorsichtig zu betrachten.

Fazit: Jeder sieht das anders und wir wissen heute noch nicht, wie es sich weiter entwickelt aber wir dürfen auch nicht in eine Panik oder Hysterie verfallen. Denn das würde nur zu Chaos führen. Wir sollten ruhig, besonnen aber auch mit der nötigen Vorsicht dem Virus und dieser Angst begegnen.

Tagged with:

Filed under: AllgemeinArtikel über Online Casinos

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!